FinanzOnline WebserviceBenutzer Anlegen (Anwendung)

Aus FinanzFenster
Wechseln zu:Navigation, Suche

Übersicht

Die Eingabe der Zugangsdaten zu FinanzOnline sind notwendig, um Daten direkt an FinanzOnline zu übertragen. Dadurch gehören manuelle Eingaben in FinanzOnline der Geschichte an.

Webservice - Benutzeranlage in FinanzOnline

Um den Webservicebenutzer in FinanzOnline anzulegen, befolgen Sie bitte die nächsten Schritte.

Wichtig: Sollten Sie den Menüpunkt Admin->Benutzer Einzel nicht in Ihrem FinanzOnline Menü vorfinden, so ist Ihr Finanzonline-Benutzer als Privatbenutzer und nicht als Unternehmensbenutzer geführt. Um dies zu ändern müssen Sie einen Erklärungswechsel unter Eingaben -> Erklärungswechsel vornehmen. Dadurch wird Ihr Benutzer automatisch zu einem Unternehmensbenutzer umgewandelt. Dies kann einige Tage in Anspruch nehmen. Sollten Sie Probleme dabei haben wenden Sie sich an die FinanzOnline Hotline.

Bei speziellen Fragen zu Ihrer persönlichen Steuerangelegenheit wenden Sie sich bitte an Ihr zuständiges Finanzamt.

Anmelden an Finanzonline

Die Anlage des Benutzers muss in FinanzOnline erfolgen. Zum Anmelden an FinanzOnline verwenden Sie Ihre Teilnehmer-Identifikationsnummer und Ihre Benutzer-Zugangsdaten, die sie vom Finanzamt erhalten haben.

Wahl der Benutzer-Einzel Seite

Schritt 1

Fehlt dieser Menüpunkt, ist Ihr Zugang unter Umständen noch kein Unternehmer-Zugang (siehe Text oberhalb der Grafik "Wichtig")

Anlage eines neuen Benutzers

Schritt 2

Als Benutzername für die Einstellung in FreeFinance muss der "Suchbegriff" webservice1 verwendet werden. Bitte achten Sie auf Groß-Kleinschreibung!

Eintragen der Benutzerdaten

Schritt 3

Klicken Sie auf Benutzerkennung/Benutzerarten um Änderungen durchzuführen.



Schritt 4

Als PIN für die Einstellung in FreeFinance muss dieser vergebene PIN verwendet werden. Dieser PIN wird durch den Benutzer anschließend geändert. Bei Benutzerarten wird obenstehende Einstellung empfohlen, da Benutzer für Webservice sämtliche notwendigen Rechte besitzt.

Daten Prüfen

Schritt 5


Wenn Sie die von Ihnen eingegebenen Daten nochmals überprüfen wollen, klicken Sie auf den Button Daten prüfen. Die Punkte unter dem Reiter Benutzerrechte neu vergeben erfordern keine Änderung.

Speichern der Daten

Schritt 6

Zum Speichern der Daten klicken Sie bitte auf den grünen Button Speichern



Schritt 7

Nach dem speichern erscheint eine Erfolgsmeldung über die Anlage des WebserviceBenutzers.

Testen des Webservice Benutzers in FreeFinance

Die einfachste Art den Webservice Benutzer zu testen kann über die Finanzonline Databox erfolgen. Einfach auf Abrufen klicken - erscheint keine Fehlermeldung sondern im Idealfall Datensätze funktioniert der Zugang.


Siehe auch

Finanzamtsmeldungen
FinanzOnline Zugangsdaten
Umsatzsteuervoranmeldung